DIGITALISIERUNG IN DER LEGAL-BRANCHE

Bis zu 50 % bei der Aktensuche sparen.

Wir wollen erst einmal die Sachlage kennen, bevor wir anfangen, für Sie Lösungen zu entwickeln. Da wir mit den Herausforderungen Ihrer Branche vertraut sind, können wir Ihre individuellen Bedürfnisse präzise analysieren und überzeugende Antworten geben. Damit Sie sich vor allem auf eines konzentrieren können: Ihren aktuellen Fall!

Aber unbestritten ist: Auf die Legal-Branche kommen große Veränderungen und Herausforderungen zu. Seit dem 28.11.2016 ist z. B. „beA“ – das besondere elektronische Anwaltspostfach – freigeschaltet. Dokumente können also ab sofort elektronisch bei Gerichten, die den elektronischen Rechtsverkehr eröffnet haben, eingereicht werden. Für Anwaltskanzleien besonders wichtig: Machen Sie Ihre internen Abläufe schnellstmöglich für den elektronischen Rechtsverkehr fit. Damit sind Sie auf der sicheren Seite. 

Eine Zusammenfassung der wichtigsten Veränderungen und Herausforderungen erhalten Sie in unserer Infografik

Fest steht auch: Starre, nicht anpassbare Lösungen werden den Anforderungen nicht gerecht. Die komplexen Aufgaben erfordern punktgenaue Legal Solutions. Wir von TA Triumph-Adler haben gerade im Legal-Bereich bereits viele Prozessoptimierungen erfolgreich umgesetzt und sind daher mit Ihrer Branche und den Anforderungen bestens vertraut.

Ihre Vorteile mit TA Legal Solutions:

  • Sie können bis zu 50 % Zeit bei der Aktensuche sparen, z. B. mit verschlagworteten und durchsuchbaren Mandanten-Akten-PDFs.
  • Sie haben jederzeit und überall verfügbare Daten.
  • Sie scannen und bearbeiten Gesprächsprotokolle – das spart Zeit und Nerven.
  • Sie minimieren das Fehlerrisiko durch die Digitalisierung von Prozess- und Klienten-Akten.
  • Sie profitieren von lückenloser Datensicherheit. 

Sie möchten nicht nur nach Aktenlage urteilen? Wenn Sie mehr zu unseren individuellen Legal Solutions erfahren möchten, nehmen Sie jetzt einfach Kontakt mit uns auf.

Rechtemanagement Unterstützung

Die Herausforderungen in der Legal-Branche:

Dr. Daniel Wagenführer, General Manager Business Development Sales & Service Group, berichtet, wie TA Triumph-Adler den Herausforderungen in der Legal-Branche begegnet und diese bewältigt. 

Das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA) in 1 Minute:


Ziele

  • Sichere Kommunikation im Rechtsverkehr zwischen Anwälten, Gerichten und Rechtsanwaltskammern (ERV-Gesetz als Grundlage)
  • Sichere Anmeldung sowie Identitäts- und Befugnisprüfung

Konsequenz

  • Ablösung von EGVP (Elektronisches Gerichts- und Verwaltungspostfach)

Status quo

  • Die Einführung wurde zunächst verschoben – seit dem 28.11.2016 ist „beA“ jedoch für alle Anwälte freigeschaltet. Bis zum 31.12.2017 können Schriftsätze auf elektronischem Wege ausschließlich mit einer qualifizierten elektronischen Signatur bei Gericht eingereicht werden.