DIE TRIUMPH-ADLER STIFTUNG „TRIUMPH FÜR KINDER“

Wir helfen helfen. Seit 1996.

Das Ziel unserer Stiftung „Triumph für Kinder“ ist es, so viele Kinder in Not wie möglich zu unterstützen und ihnen positive Erlebnisse und dadurch kleine „Triumphe“ zu verschaffen. TA Triumph-Adler übernimmt gern Verantwortung und unterstützt daher seit 1996 benachteiligte Kinder und ihre Familien. 

Der „Kinderreport Deutschland 2007“ des Kinderhilfswerks und die „1. World Vision Kinderstudie 2007“ mit ihren erschreckenden Ergebnissen über die Lage von Kindern in Deutschland haben uns darin bestätigt, unsere Stiftungsaktivitäten noch stärker auszubauen und den Kampf gegen Kinderarmut mit aller Kraft zu fördern.

Wer als Kind keine Chance auf adäquate Bildung hat, wird auch als Erwachsener der Armut kaum entrinnen können. Unsere Stiftung wird sich daher künftig noch stärker auf das Thema „frühkindliche Bildung“ konzentrieren und dies nachhaltig verfolgen.

TA Stiftung Verantwortung

Unsere Hilfe vor Ort kommt an. Bei Klein und Groß.

Bildungspartnerschaften in Nürnberg:
An unserem Firmenstammsitz in Nürnberg unterstützen wir ein Projekt, bei dem Bildungspaten ihre Kenntnisse, ihre Freizeit und ihr Wissen einsetzen, um Kinder zu fördern, die in „Bildungsnot“ aufwachsen. Flüchtlingskinder, Kinder in strukturschwachen Stadtteilen und Kinder in Förderzentren sollen so auch bessere Chancen für Ausbildung und Beruf erhalten.

Kooperation mit dem „Bündnis für Familie“:
Diese Nürnberger Initiative wurde 2001 gegründet und wird von uns im Rahmen einer langfristigen Kooperation unterstützt. Im Fokus stehen insbesondere Familienzentren. Das sind Kindertagesstätten, die die Betreuung und Erziehung von Kindern mit Unterstützungsangeboten für Familien verbinden – mit dem Schwerpunkt auf der frühkindlichen Bildung.

Kooperation mit dem „Arbeitsprogramm gegen Kinderarmut“:
Dies ist eine Initiative der Stadt Nürnberg, die bedürftigen Kindern die Teilhabe an Gesundheitsförderung, schulischer Bildung, Sport und dem sozialen Leben ermöglichen soll.

Daten und Fakten – TA Stiftung „Triumph für Kinder“.

Gründung der Stiftung
1996 anlässlich des 100-jährigen Firmenjubiläums der Triumph-Adler AG vom damaligen Vorstand Dr. Raimund König unter dem Namen „Kinder in Not“

Seit Juni 2009 führt die Stiftung den Namen „Triumph für Kinder“.

Sitz der Stiftung
Die Stiftung ist eine rechtsfähige öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in 90449 Nürnberg.

Stiftungszweck
Nachhaltige Förderung und Unterstützung von benachteiligten Kindern und ihren Familien mit Schwerpunkt auf frühkindlicher Bildung

Stiftungsleitlinie
Bildung stärken – Armut brechen
Kampf gegen Kinderarmut in Deutschland

Stiftungsvorstand
Dr. Ulrich Maly
Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg
Vorsitzender der Triumph-Adler Stiftung „Triumph für Kinder“

Edmund Lechner
Stellvertretender Vorsitzender der
Triumph-Adler Stiftung „Triumph für Kinder“

Ludwig Scharnagl
Generalsekretär der
Triumph-Adler Stiftung „Triumph für Kinder“

Ansprechpartner Presse
Maike Zumbrägel
Leitung Marketing and Corporate Communications
TA Triumph-Adler GmbH
Tel.: +49 40 528490

Ansprechpartner Spender
Ludwig Scharnagl
Triumph-Adler Stiftung „Triumph für Kinder“
Tel.: +49 911 6898-135

Stiftungsaufsicht
Die Stiftung untersteht der Aufsicht der Regierung von Mittelfranken.

Steuerliche Anerkennung
Die Stiftung ist beim Finanzamt Nürnberg-Zentral unter der Steuernummer 241/111/01112 als gemeinnützig und mildtätig anerkannt.

Stiftungsanschrift
Triumph-Adler Stiftung „Triumph für Kinder“
Südwestpark 23
D-90449 Nürnberg
Tel.: +49 911 6898-135

Stiftungskonto
Triumph-Adler Stiftung „Triumph für Kinder“
IBAN: DE12 7604 0061 0526 0500 00
BIC: COBADEFFXXX
Commerzbank AG Nürnberg