UNSER QUALITÄTS-MANAGEMENT

Integriertes Management System

Auszeichnung ISO 14001
Verantwortung zu übernehmen, ist Bestandteil unserer Unternehmens-DNA

Als TA Triumph-Adler haben wir in Deutschland die industrielle Geschichte mit leidenschaftlichem Pioniergeist mitgeprägt. Von Beginn an haben wir unsere Produkte auf Basis eines stabilen Wertefundaments entwickelt. Einer der wichtigsten Werte gilt bis heute: Verantwortung. Für die Umwelt – und das eigene Denken und Handeln.

Die Umwelt in ihrem natürlichen Gleichgewicht zu unterstützen und vor negativen Einflüssen zu schützen, ist eine der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit. Diesem Ziel widmen wir uns mit unserem gesamten unternehmerischen Engagement und einem hohen Anspruch an uns selbst. Wir sind sehr stolz darauf, dass TA Triumph-Adler dieser Verantwortung seit vielen Jahren gerecht wird.

Unser Bestreben zeigt sich nicht zuletzt in der erfolgreichen Zertifizierung unseres Umweltmanagement Systems nach ISO 14001, mit der wir weiter an der Verbesserung unserer Umweltleistung arbeiten.

Aber der Weg ist noch lange nicht zu Ende. Neue Technologien werden uns neue Chancen eröffnen, natürliche Ressourcen noch effektiver zu schonen. Als erfahrener Gestalter von umweltbewussten Prozessen, Produkten und Services werden wir weiter vorangehen.


Wer Verantwortung für die Zukunft übernehmen will, muss in der Gegenwart anfangen. Nach innen vorleben – nach außen tragen.

Verantwortung beginnt immer bei einem selbst. Deshalb fördern wir kontinuierlich das Umweltbewusstsein unserer Mitarbeiter und sehen das Thema Umwelt als Bestandteil unseres integrierten Management Systems, das die gesamte Wertschöpfungskette mit einbezieht. Auch unsere Produkte und Dienstleistungen stehen stellvertretend für verantwortungsvolles Handeln: Oft erfüllen wir nicht nur gesetzliche und umweltrelevante Vorgaben, sondern übertreffen sie sogar – dank stetiger Kontrolle und dem festen Willen zur kontinuierlichen
Weiterentwicklung.

Nachhaltiges Umweltmanagement bei TA Triumph-Adler. Ein Gewinn für unsere Kunden – und die Natur.

Im Unternehmen überwacht zum einen unser Umweltmanagement Beauftragter alle umgesetzten und zukünftigen Maßnahmen und treibt sie voran. Zum anderen sind für unsere Kunden alle Systeme bis ins Detail auf den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen ausgerichtet. Sehen Sie selbst, welchen ökologischen Beitrag wir gemeinsam leisten können.

Konsequente Registrierung nach REACH.

Die europäische Chemikalienverordnung REACH (Registration, Evaluation, Authorisation and Restriction of Chemicals) regelt die Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung von Chemikalien und sorgt somit für hohe Transparenz. Im Rahmen dieser Verordnung kommen wir als sogenannter „Downstream User“ natürlich unserer Verpflichtung zur Ermittlung und Weitergabe von Informationen nach.

Umweltgerechte Verpackungen.

Wir verpacken unsere Produkte in „intelligenten“ Kartons, um Materialien wie Styropor und andere Füllstoffe zu vermeiden. Alle von uns verwendeten Materialien sind recyclingfähig, z. B. unsere Transportpaletten, die größtenteils aus Pappe bestehen.

Energiemanager in TA Cockpit® Green.

Mit TA Cockpit® Green erhalten Kunden einen perfekten Überblick über ihre Printsysteme. Eine besondere Optionale Funktion: der Energiemanager. Er gibt wichtige Einstellungstipps zur energieeffizienten Nutzung der Systeme.

Intelligentes Papier- und Verbrauchsmanagement.

Unsere Systeme verarbeiten alle Normal- und Recyclingpapiere nach DIN EN 12281. Bei einem Großteil kann das Papier auch beidseitig genutzt werden – ein überaus wirkungsvoller Beitrag zum Umweltschutz. Unser IOM (Intelligent Order Management) bietet Kunden außerdem eine bedarfsgerechte und vollautomatische Belieferung mit Verbrauchsmaterialien. Auf den Punkt wird nachbestellt: Das minimiert den logistischen Aufwand und kommt ebenfalls der Umwelt zugute.

Vermeidung von Emissionen und Geräuschen.

Unsere Produkte unterschreiten vorgegebene Emissionsgrenzwerte zum Teil erheblich – sowohl im Ozon- und Staub- als auch im Styrol Emissionsbereich. Aufgrund der zahlreichen Vorteile für Mensch und Umwelt sind fast alle unserer Systeme mit dem „Blauen Engel“ ausgezeichnet. Auch niedrige Geräuschpegel sind „typisch TA“ und bei uns Standard.

Ausgezeichneter Energieverbrauch.

Nahezu jedes unserer Produkte trägt das „Energy Star“-Zeichen. Das heißt, der Energieverbrauch des ausgezeichneten Systems erfüllt im Ruhezustand alle Anforderungen des in den USA und der EU geltenden Energiesparprogramms.

Die Umwelt im Blick: Fuhrpark und Einsatzsteuerung.

Auch unsere Car Policy folgt den hohen Ansprüchen an unser Umweltbewusstsein: Bei der Anschaffung achten wir auf klar definierte Motorgrenzen und den neuesten technischen Stand. Darüber hinaus sind unsere Techniker dank eines automatischen Logistiksystems routenoptimiert und ressourcenschonend im Einsatz. Das Beste: Unser Remote-Service macht viele Fahrten sogar gänzlich überflüssig.

Langlebigkeit als Ressourcenschonung.

Bei der Herstellung unserer Produkte erstreckt sich unsere Umweltphilosophie auf deren gesamten Lebenszyklus. Durch den Einsatz von patentierter Keramiktrommel- Technologie sind unsere Systeme besonders langlebig – das vermeidet häufige Neuanschaffungen und somit den Verbrauch von Ressourcen in der Produktion.

Toner mit bestätigter Umweltverträglichkeit.

Zur umweltgerechten Entsorgung bieten wir unseren Kunden ein eigenes Toner-Rücknahmesystem an und nehmen ihnen dabei die Arbeit ab. Zudem sind sämtliche Tonersorten auf die spezifischen Anforderungen unserer Systeme abgestimmt – daher ist die sachgemäße Verwendung völlig unbedenklich. Das bestätigen uns anerkannte Laboratorien regelmäßig in Prüfverfahren.

Recycling als Unternehmensprinzip.

Unsere Geschäftseinheit für den Fachhandelsvertrieb – UTAX – ist einer der Stifter der ear (stiftung elektroaltgeräte register), die die kostenlose Entsorgung von Elektroschrott durch die Hersteller koordiniert. Eine fachgerechte Zurückführung der TA Triumph-Adler Systeme ist für uns selbstverständlich.

TA ReLife – das Refurbishment-Programm.

TA Triumph-Adler nimmt Drucker, Kopierer, MFPs und Faxgeräte z. B. aus auslaufenden Leasing-Verträgen zurück und führt eine qualitätsgesicherte Überholung und Instandsetzung durch. Im Anschluss werden die Systeme als kostengünstige Alternative zu Neuware angeboten. Das ist doppelt smart, denn so wird auch der Elektroschrott reduziert.

Ökologiebewusste Partner.

Keine Werbestrategie, sondern gemeinsames Selbstverständnis: TA Triumph-Adler arbeitet aus Überzeugung mit Partnern zusammen, die in ihren Grundwerten ebenfalls umweltfreundliches Handeln verankert haben. Wir legen besonderen Wert darauf, dass Zulieferer dieses Kriterium erfüllen.