CEBIT 2016: VOLLE DIGITALISIERUNG VORAUS

CeBIT 2016: volle Digitalisierung voraus
#CeBit #Effizienz #Automatisierung #Wirtschaft #Digitalisierung #Zukunft #Wandel #Produktivität

In diesem Jahr war in Hannover die „d!conomy“ das zentrale Thema und damit die fortschreitende digitale Transformation der gesamten Wirtschaft. Ein Thema, dem auch wir uns an unserem Messestand gewidmet haben: Wie können Unternehmen effizient, kostengünstig und ökologisch die Digitalisierung meistern, und wie können Dienstleister wie TA Triumph-Adler sie dabei am besten unterstützen? Das waren einige der wichtigsten Fragen auf der diesjährigen CeBIT.

Auf der Messe konnten sich die CeBIT Besucher insgesamt 500 konkrete Anwendungsbeispiele aus den Bereichen Digitalisierung und Internet der Dinge anschauen – bis hin zu der Möglichkeit, sich einen RFID-Chip unter der Haut einpflanzen zu lassen. Aber auch die geschäftliche Seite spielte auf der CeBIT wieder eine große Rolle.

Dem Veranstalter Deutsche Messe zufolge wurden jeden Tag eine Million Geschäftsgespräche auf der CeBIT geführt. Jeder Gast besuchte in den Messehallen Hannover im Schnitt 32 Unternehmen, um sich über deren Produkte und Innovationen zu informieren. Die internationalen Besucher hatten dabei durchschnittlich 220.000 Euro Investitionsvolumen für digitale Anwendungen im Gepäck.

Mit 3.300 Ausstellern und mehr als 200.000 Besuchern war der Zuspruch in diesem Jahr etwa genauso hoch wie im Jahr 2015. Stetig wächst unterdessen der Start-up-Bereich auf der CeBIT: In diesem Jahr nahmen erstmals mehr als 400 Start-ups an „SCALE11“ teil, das junge Gründer, etablierte Unternehmen und internationale Investoren zusammenbringt.

Wie weit oben das Thema Digitalisierung der Wirtschaft inzwischen auf der politischen Agenda angesiedelt ist, zeigte auch der Messe-Rundgang von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sie forderte „mehr Tempo“ bei der Digitalisierung und wünschte sich, dass deutsche Unternehmen zügig alle Möglichkeiten von Vernetzung und Digitalisierung so umfassend wie möglich ausnutzen. Das Interesse an unserem Stand auf der CeBIT zeigte, dass Lösungen von TA Triumph-Adler bei diesem Prozess eine wichtige Rolle spielen werden.